Allgemein

Monatsrückblog Februar 2018 – The Dark Tower, Quantum Break & Dauntless

Ach nun ist es schon wieder 2 Monate her, dass ich meinen wenigen Lesern meinen Rückblick zum Jahr 2017 präsentiert habe (Hallo, Lizzy und Jule!) und eigentlich wollte ich es doch schaffen, jeden Monat einen kleinen Rückblick aufzuschreiben. Aber was soll ich sagen? Ich bin halt faul. Sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt! Und außerdem ist mein Leben jetzt auch nicht gerade sooo spannend. Aber wie ich eben so bin, bin ich nicht nur faul, sondern auch mitteilungsbedürftig und darum MUSS ich manchmal Dinge aufschreiben, die vielleicht auch gar niemanden interessiert. Einfach so. Verrückt! Videospiele Quantum Break Ach was war das gut! Ich bin in letzter Zeit immer öfter „spielemüde“. Soll heißen, ich habe zwar viele, viele Spiele, die…

Weiterlesen

Allgemein

Jahresrückblog 2017

Hallo! I bims! 1 nicer Blogger vong Faulheit her! Und weil ich so faul war, gab’s hier in letzter Zeit eigentlich recht wenig zu lesen, zu sehen oder zu hören. Und wie das traditionsgemäß am letzten Tag eines Jahres so ist, nehme ich mir nicht nur gute und völlig utopische Vorsätze, sondern lasse das vergangene Jahre noch mal Revue passieren. Wie das 1 nicer Blogger halt so macht. Vong Bloggen her. Okay, ich hör‘ ja schon auf. Was wird hier also im Folgenden so kommen? Alles – na gut, vieles – was mich persönlich im Jahre 2017 beschäftigt und beeindruckt hat. Alles ganz subjektiv, ganz persönlich und ohne Ansprüche auf Vollständigkeit. Ich werde dabei wahrscheinlich über Filme, Serien, Videospiele, Vorfälle…

Weiterlesen

Stöckchen, Zusatzseiten

Jahresrückblog 2011

Jahresrückblog 2011 Mein Jahresrückblog als Stöckchen. Zu mehr reichts heute nicht… 1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr? 2 bis 3.. das Jahr war wirklich übel. Kann also nur besser werden… 2. Zugenommen oder abgenommen? Abgenommen. 5kg. Und das ist nicht gut. 3. Haare länger oder kürzer? Immernoch, wie immer. 4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger? Weder noch. Aber mein linkes Auge sieht wie durch Milchglas. 5. Mehr Kohle oder weniger? Weit weniger. 6. Besseren Job oder schlechteren? Schlechteren, da Monate keinen mehr. Gegen Ende des Jahres dann wieder besser, da überhaupt irgendwas. 7. Mehr ausgegeben oder weniger? Viel mehr. Zwei Umzüge á 1000km schlagen in die Kasse. 8. Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn,…

Weiterlesen

Zusatzseiten

Wochenrückblog

Boar! Schon wieder Montag? MONTAG!? Und auch, wenn Montag für mich im Moment noch nichts weiter heißt, ist es nun einmal Montag. Das heißt, das Wochenende ist vorbei, eine neue Woche. Das muss nichts schlechtes sein, aber Montag. Weil Baum. Ich möchte mir zur Gewohnheit machen, wenigsten wöchentlich eine kleine Zusammenfassung der vergangenen sieben Tage zu machen. Das ist dann mein Wochenrückblog und hier findet ihr allerlei Dinge, wie coole Youtube-Videos, die ich gefunden habe, meine Lieblings-Tweets, die ich lesen durfte, ein paar Blogroll-Erweiterungen und -Empfehlungen und hin und wieder auch einen Gedankensprung zu Erlebten oder Themen, die die (Twitter-)Welt bewegen und bewegten.